‚SRF bi de Lüt - Wunderland‘ und ‚SCHWEIZ AKTUELL‘

Diese Woche wurden gleich zwei Sendungen ausgestrahlt, bei welche die Air-Glaciers als Kamera-Helikopter und bei Transporten der Filmproduktion im Hintergrund mitwirkte. Beide Sendungen können online eingesehen werden:


‚SRF bi de Lüt mit Nik Hartmann’
Am Ende der diesjährigen «Wunderland»-Staffel geht's hoch hinaus: Mächtige Wasserfälle, tiefe Täler und hohe Berge. Das ist das Lauterbrunnental im Berner Oberland. Niks Reise geht von ganz unten bis nach ganz oben. Er nimmt im letzten Wunderland den höchsten Berner Berg in Angriff: das Finsteraarhorn mit seinen 4274 Metern über Meer:

Movie SRFbideLuet_Fischtere


Und ‚SCHWEIZ AKTUELL‘
Das letzte WM-Spiel der Scheizer Fussball-Nationalmannschaft wurde auch in der Blüemlisalphütte mitverfolgt - ein Team des Schweizer Fernsehen war live mit dabei und berichtete in der Sendung SCHWEIZ AKTUELL vom 2. Juli 2014:

Movie CHaktuell_Bluemlere